NightWash LIVE in Hamm

Werkstatthalle-Maximilianpark
Alter Grenzweg 2, 59071 Hamm Google Maps
Do. 19.01.2023 20:00 Uhr
Tickets kaufen

Hier geht's zur Facebook-Veranstaltung:
Die folgenden Künstler*innen präsentieren eine Show, die sich gewaschen hat:

Ill-Young Kim

Fotocredit: Guido Schröder

Seit Anfang 2010 schreibt und spielt Ill-Young Kim Stand-Up Comedy. Er schoöpft aus haarsträubenden Erlebnissen, die er ta?glich als Deutscher mit asiatischem Aussehen macht. Dabei wird der waschechte Kölner mit dem nordkoreanischen Diktator verwechselt. Chaos bricht im China-Restaurant aus. Und Hunde hat Kim sowieso zum Fressen gern.

Mehr unter: illyoungkim.de

Bora

Fotocredit: Timothy O'Sweebe

Bora ist eine Dampflok mit viel Herz, Ghettoattitüde und Soul. Seine Gedanken sind ein Flug zwischen sozialer Kritik, philosophieren an einem lauen Spätsommer Abend mit Wein & Zigarette und einem Earth, Wind & Fire Song. ,,Liebevolle Attitüde" ist Bora, mit all seinen Facetten und Gedanken. Bora's Ziel ist, jeden Abend auf der Bühne so legendär, episch, voller liebevoller Attitüde und glamouröse zu gestalten, dass die Zuschauerinnen beim Kaffee am nächsten Morgen immer noch ein Lächeln im Gesicht haben. Mal nur so nebenbei, Bora schreibt diesen Text selber. In diesem Sinne, ich freue mich euch zu sehen und euch mit in meine ,,Liebevolle Attitüde" mit zunehmen.

Mehr unter: boracomedy.de

Ben Schafmeister

Fotocopyright: Guido Schröder

Frech, smart, authentisch. Mit 22 Jahren macht Ben Witze und schreibt Songs, über anders sein, älter werden und der Frage nach dem Sinn hinter allem. Ob Taxi fahren mit Tourette, Schwiegermütter umhauen oder auf Tinder gesperrt werden... NightWash Talent Award Finalist Ben Schafmeister ist der neue Sidekick aus dem legendären Comedy-Waschsalon. Ben verbindet schwarzen Humor mit messerscharfem Timing, einzigartigem Charme und reaktionsschnellen Publikumsinteraktionen. Und bleibt im Kopf. Dabei spielt er mit Themen, wie u. a. seiner Krankheit, dem Tourette-Syndrom, dem Leben als Single und dem Gefühl von Älter werden. 22 Jahre alt. 10 davon auf der Bühne. Ob mit Musik und selbstgeschriebenen Songs oder Comedy: Schon jetzt ist klar, Ben gehört auf die Bühne.

Christin Jugsch

Fotocredit: Johannes Boventer

Aufgewachsen in einer Idylle zwischen Kühen und Korn hat Christin früh erkannt: Das Leben hat keinen höheren Sinn! Vor allem nicht als rothaarige Ginger, wenn sie nicht mal genug Mitglieder für ihre eigene Randgruppe findet. So hat sie den ,,Club der roten Dichter" ins Leben gerufen und setzt sich als erste Vorsitzende und einziges Clubmitglied dafür ein, die Gingers weltweit zu vereinigen. Christin Jugsch ist ausgebildete Schauspielerin, aber andere zu spielen hat ihr nicht mehr gereicht. Sie zieht es vor, ihr eigenes Leben auf die Bühne zu bringen. In ihrer Heimat Bremen hat Christin 2016 ihre eigene Comedy-Show "Lachen ist Bremer Recht" ins Leben gerufen, die sie seitdem erfolgreich moderiert.

Mehr unter: christin-jugsch.de/