Savoy Theater

21.04.2023 20:00 Uhr
Graf-Adolf-Str. 47, 40210 Düsseldorf
"Ausverkauft"
Hier geht's zur Facebook-Veranstaltung:


Die folgenden Künstler*innen präsentieren eine Show, die sich gewaschen hat:
Bora
Fotocredit: Bora Ahmet Altun
Bora ist eine Dampflok mit viel Herz, Ghettoattitüde und Soul. Seine Gedanken sind ein Flug zwischen sozialer Kritik, philosophieren an einem lauen Spätsommer Abend mit Wein & Zigarette und einem Earth, Wind & Fire Song. ,,Liebevolle Attitüde" ist Bora, mit all seinen Facetten und Gedanken. Bora's Ziel ist, jeden Abend auf der Bühne so legendär, episch, voller liebevoller Attitüde und glamouröse zu gestalten, dass die Zuschauerinnen beim Kaffee am nächsten Morgen immer noch ein Lächeln im Gesicht haben. Mal nur so nebenbei, Bora schreibt diesen Text selber. In diesem Sinne, ich freue mich euch zu sehen und euch mit in meine ,,Liebevolle Attitüde" mit zunehmen.
Mehr unter: boracomedy.de
Luisa Charlotte Schulz
Fotocredit: Guido Schröder
Luisa Charlotte Schulz hat alle Hände voll zu tun. Nicht nur als Schauspielerin, Sängerin, Podcasterin, Comedienne und neue Moderatorin von NightWash. Darüber hinaus tut sie ihr Möglichstes, das Projekt Erwachsenenwerden endlich abzuschließen - gelegentlich mit eher mäßigem Erfolg. Aber wer hin und wieder so richtig schön auf die Fresse fliegt, kann sich nachträglich wenigstens 'nen Ast abreflektieren. Darin ist Luisa in jedem Fall Meisterin, und oft kommen dabei sogar echte Geistesblitze um die Ecke. Zwischendurch stand nämlich auch was Sinnvolles in den Ratgeberbüchern der ,,Generation Selbstoptimierung". Selbst ihre Freunde jenseits der 30 sagen: ,,Wir dachten immer, Erwachsensein ist ganz anders..." Darum macht Luisa Charlotte Schulz Coming-of-Age-Comedy: Weil es halt irgendjemand machen muss. Den eigenen Weg finden und dabei noch die Gesellschaft ertragen, ist vielleicht kein Spaß - aber extrem lustig! Das Publikum erwartet Comedy mit viel Tempo, Charme und der tiefen Überzeugung: Wird schon alles ! Irgendwie !
Mehr unter: luisacharlotte.de
Bätz
Fotocredit: Simon Redel
Manchmal hängt das Schicksal der Welt am seidenen Faden und nur der Auserwählte kann sie retten. Wir können nur hoffen, dass diese Wahl nicht auf Bätz fallen wird! Der Comedian und Musiker aus Hamburg erzählt und singt sich mit Humor, Ironie und viel Gespür für wenig Zurückhaltung in die Köpfe der Zuschauer. Mit einem heldenhaften Hang zu enttäuschten Erwartungen ist er dabei sowohl lustiger als auch nachhaltig beeindruckender als ein einfacher Weltuntergang.
Mehr unter: simplythebaetz.de
Lennard Rosar
Was viele Künstler und Veranstalter heute so akribisch zu trennen versuchen, ist was Lennard Rosar versteht wieder in einem Abend zu vereinen. Völlig egal auf welcher Bühne er dabei steht, setzt er immer alles daran, die Erwartungen des Publikums zu brechen. Zu wenige Reime für einen typischen Poeten, zu viel für einen klassischen Comedian. In der Message zu ernst für reine Stand-Up Comedy, und dennoch zu unpolitisch für den erhobenen Zeigefinger des Polit-Kabaretts. Der 26-jährige, stark tätowierte Mann mit dem Vollbart und den vielen Ringen an den Fingern passt in kein Metier. Mit satirischen Erzählungen aus dem alltäglichen Leben und poetischen Kurzgeschichten, weist der Kölner spielerisch und humorvoll auf heutige Gesellschaftsprobleme hin und liefert dabei auch Denkanstöße für Veränderungen.
Mehr unter: lennardrosar.de
Saskia Fröhlich
Vom BWL Studium zur Stand-Up Comedy - für Saskia ganz normal. Sie macht Comedy seit 2019 und sicherte sich bereits nach dem ersten Open Mic Auftritt einen Spot bei einer Mixed Show. Seitdem tritt Saskia regelmäßig auf und spielte bereits vor mehreren tausend Zuschauern. Die gebürtige Ruhrpottlerin schreckt vor nichts zurück, erzählt hemmungslos, nahezu skrupellos, aus ihrem verrückten Leben. Man sagt ihr nach, ihre Comedy sei dreckig und überhaupt nicht so ,,anständig" wie vielleicht erwartet. Auch auf Social Media ist Saskia für ihre große Schnauze bekannt. Sie nimmt kein Blatt vor den Mund und berichtet schonungslos von Alltagsthemen und Frauenproblemen. Ihre Inhalte sprechen dabei nicht nur ein bestimmtes Geschlecht an, sondern sind für jeden nachvollziehbar. Vor Allem ihre Kochvideos finden aktuell großen Anklang bei ihren Fans. Die berühmt-berüchtigten Kochrezepte à la Saskia Fröhlich sind ungewöhnlich ehrlich mit einer ordentlichen Prise Sarkasmus und Selbstironie versehen. Wer also eine besonders große Portion ,,Ehrlichkeit" will, ist bei Saskia genau richtig!
MySpass.deWaschsalonNeu-Start-KulturBrainpool Live Entertainment