NightWash LIVE in Düsseldorf

Savoy Theater
Graf-Adolf-Str. 47, 40210 Düsseldorf Karte
Fr. 22.07.2022 20:00 Uhr
Tickets kaufen

Hier geht's zur Facebook-Veranstaltung:


Die folgenden Künstler präsentieren eine Show, die sich gewaschen hat:

Bora

Fotocredit: Bora

BORA ist ,,Liebevolle Attitüde" und ,,Liebevolle Attitüde" ist BORA! Das reicht eigentlich, um BORA zu beschreiben. Aber es reicht nicht! Professionell muss es wirken, Menschen müssen sich angesprochen fühlen, es muss was für alle dabei sein. Am besten steht hier noch so was wie BORA schafft es, seine türkischen Wurzeln gekonnt in seine deutsche Comedy einfließen zu lassen. Und warum muss ein Pressetext in der dritten Person geschrieben sein? Am Ende schreibe ich den Text sowieso alleine, also ich Bora. Hier noch der Lieblingssatz meiner Mama, wenn ich sie vor Auftritten spreche, TRINK NICHT SO VIEL. In diesem Sinne, ich freue mich auf euch.

Mehr unter: boracomedy.de

Florian Simbeck

Fotocredit: NiNeDesign

Florian Simbeck berichtet live von der Familienfront. In seinem verzweifelten Kampf gegen Pubertät, PlayStation und die Geister, die er damals selbst als Erkans Stefan rief, steigt er auf zum ,,Ehrenpapa" und wird zum Herrn über das WLAN.

Lara Ermer

Fotocredits: Thomas Jurisch

Lara Ermer (Frankfurt) steht seit 2013 auf Bühnen. Mit ihrem derben, aber trotzdem sensiblen Humor spricht sie gern über unangenehme Themen - von Sex bis zum Tod ist alles dabei. 2018 erhielt Ermer für ihr Schaffen den Kulturförderpreis der Stadt Fürth.

Mehr unter: laraermer.com/

Marc Weide

Fotocredit: André Kowalski

Kann man davon leben??? Durchaus - wenn man der Agentur für Arbeit klar machen kann, dass Zauberei ein Beruf ist und wenn das Finanzamt einsieht, dass man für einen Zaubertrick gekaufte Gummipuppen von der Steuer absetzen kann. Auch wenn Marc Weide ein gern gesehener Gast in TV Shows ist und 2018 zum Weltmeister der Zauberkunst ausgezeichnet wurde, stellt er sich im neuen Programm dieser gern gestellten Frage. Also, kann man davon leben? Für das Publikum beantwortet sich diese Frage nach einem Abend voll Lachen und Staunen ganz von selbst.

Mehr unter: marc-weide.de/
×