NightWash LIVE in Köln

3G | NightWash Liveshow im Waschsalon & auf YouTube
Höninger Weg 134, 50969 Köln Karte
Mo. 20.06.2022 20:00 Uhr
Tickets kaufen

Hier geht's zur Facebook-Veranstaltung:

NightWash Pride! - Live aus dem Waschsalon
Christopher Street Day SPECIAL


Der Vorverkauf ist gestartet!


Die Show wird kostenlos, auf dem YouTube Kanal MySpass, live übertragen und findet im Rahmen der Cologne Pride statt.


Simon Stäblein und Sven Bensmann präsentieren euch die besten Stand-Up Comedians & Comediennes der LGBTQIA+ Community!

Es wird gefeiert, es wird bunt & natürlich wird gelacht!
Der CSD 2022 kommt nach Corona zurück & wird zusammen mit der Cologne Pride gefeiert!
Köln zeigt Flagge!

Mit dabei sind unter anderem:
Nico Stank
Nicolette
Pam Pengco
Kay Ray
Annika Lara

  • Einlass: 19:00 Uhr
  • Showbeginn: 20:00 Uhr
  • Showende: ca. 22:00 Uhr

  • Freie Platzwahl - first come, first serve!
    Die Verteilung der festen Steh - und Sitzplätze findet vor Ort statt.
    Außerdem ist der Einlass für Jugendliche unter 16 Jahren nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten gestattet.



    Veranstalter: Banijay Live Artist Brand GmbH

    Simon Stäblein

    Fotocredit: Guido Schröder

    "Gutaussehend" sagen seine Fans. "Ein ziemlicher Schuss", sagt er selber. Und doch ist er nicht auf dem Catwalk gelandet. Ihm reichen eine Bühne und ein Mikro. Sofort ist Simon in Action - und das Publikum hängt begeistert an seinen Lippen. Er zog für das BWL-Studium nach Köln und die Erkenntnis war wie zu erwarten: "Ich will Comedy machen." Schon bald zog es ihn auf die ersten kleinen Bühnen - mit Erfolg. Mittlerweile sind es Theater und Hallen mit mehreren hundert Leuten, die er zu begeistern weiß.

    Mehr unter: simonstaeblein.de

    Sven Bensmann

    Fotocredit: Marcus Müller-Saran

    Sven Bensmann ist Anfang 20, kommt aus Hagen a.T.W., hat zwar ein paar Gramm zu viel auf den Rippen aber den Schalk im Nacken. Umrahmt von seinen Songs über Dorfleben, Übergewicht und die dunkelsten Seiten unserer Gesellschaft, liegt Bensmanns´ Stärke im Stand up mit seinem Publikum. Er stellt alltägliche Dinge dar und denkt dabei stets um eine amüsante, abstruse Ecke weiter. Egal wie es auch kommt, Sven verliert eins bei seinen Auftritten ganz sicher nicht aus den Augen: Das Publikum. Im Austausch mit seinen Zuschauern schafft der junge Unterhalter eine ganz besondere Wundertüte, bei der er nicht einmal selber genau weiß, was sich darin verbirgt. Aber auch wenn es nicht immer so aussieht, Sven Bensmann hat immer alles im Griff, vor allem dann, wenn man nicht damit rechnet.

    Mehr unter: sven-bensmann.de/

    Nico Stank

    Fotocredit: Luke Fontana

    Als letztes stand er für den ORF für die Sketchcomedy - Serie "Kalahari Gemsen" für mehrere Episoden in diversen Rollen und im Juli für die Spezialisten in der Rolle des jungen Jochen Paulsen für das ZDF sowie für den Kurzfilm ,,Etwas Doofes" vor der Kamera. Nebenbei arbeitet er noch als Fotograf für Schauspieler und Musicaldarsteller.

    Mehr unter: nicostank.de/

    Kay Ray

    Fotocredit: C.Behrens

    Kay Rays Show ist anders. Weil Kay Ray anders ist. Anders als die Allermeisten seiner Spaßmacherzunft. In diesen hochmoralisch aufgeladenen Zeiten des alternativlosen Politischkorrektseins wirkt Kay Ray in seiner schelmischen Unbefangenheit fast wie der Letzte seiner Art. Einer, der weder dem gebotenen Ernst noch der Etikette huldigt sondern einzig dem Spaß.

    Mehr unter: kayray.de/index.php

    Pam Pengco

    Fotocredit: Mirko Plengemeyer

    Unauffällig, schüchtern, natürlich. Keine Ahnung wer gemeint ist, aber nicht Pam Pengco, denn bei ihr wird kein Blatt vor den Mund genommen - schlagfertig, trocken, offen und authentisch bis hin zu Aufklärung durch Humor. Wer noch nie mit Travestie in Berührung gekommen ist, der darf hier vielleicht sogar mal anfassen!? Pam Pengco die erste Drag Queen auf Deutschlands Comedy Bühnen. 2020 wagte sie sich mit einer Stand-up Nummer zu "Das Supertalent", nahm ordentlich die Jury aufs Korn und kassierte trotzdem vier mal Ja! Daraufhin arbeitet sie unter anderem als Chris Tall`s Society Reporterin in "Darf er das? Live!", stand für den guten Zweck bei "Comedy for hope" auf der Bühne oder spielte einen Baum in der Sat.1 Comedy Märchenstunde. Ja einen Baum, einen Baum mit Brüsten. Mit einer Stimme wie sie selten bei Frauen zu finden ist, trotzt Pam so einigen Klischees und hofft darauf, deutschlandweit ihr Publikum zu begeistern, mit Vorurteilen aufzuräumen und den Menschen zu zeigen, dass es am wichtigsten ist, sein Leben zu leben wie es einen selbst am glücklichsten macht. Es wird witzig, ehrlich, kreativ, familiär, versaut und bestimmt noch einige Adjektive mehr.

    Annika Lara

    Annika Lara ist leidenschaftliche Erzieherin die in ihrem Programm mal gerne aus dem Nähkästchen plaudert. Die Newcomerin freut sich das erste mal in dem legendären Waschsalon auftreten zu dürfen.

    ×