NightWash LIVE in Siegen

2G | Leonard Gläßer Saal
Koblenzer Str. 151, 57072 Siegen Google Maps
Mi. 09.02.2022 20:00 Uhr
Tickets kaufen

AUSWEICHTERMIN FÜR DEN 17.02.2021


DIE SHOW WURDE VOM 17.02.2021 AUF DEN 09.02.2022 VERLEGT. TICKETS, DIE FÜR DEN 17.02.2021 GEKAUFT WURDEN, BEHALTEN IHRE GÜLTIGKEIT.


Diese Veranstaltung findet unter Beachtung der 2G-Regelung statt! Zutritt also nur für vollständig geimpfte (mind. 14 Tage) und/oder genesene Personen.
Hiervon ausgenommen sind Personen, welche mit Hilfe eines ärztlichen Attestes vor Ort belegen, dass sie zur Zeit noch keine Impfung erhalten können. In diesem Fall benötigt ihr zusätzlich einen PCR- oder Antigen-Test (max. 24-Stunden alt) mit negativem Ergebnis.


Hier geht's zur Facebook-Veranstaltung:


Die folgenden Künstler*innen präsentieren eine Show, die sich gewaschen hat:

Sertac Mutlu

Forocredit: Guido Schröder

Sertaç Mutlu ist ein wahres Überraschungspaket. Denn der junge Kölner begeistert vom ersten Moment mit seiner Vielfalt auf der Bühne. Mit seinem Talent in verschiedene Figuren zu schlüpfen lässt er das Publikum Menschen entdecken, die wir alle kennen - ob den typischen Dönermann, aufgepumpte Fitnessstudiobesitzer oder die genervten Kasserieren. Und trotz allem sitzen seine Beobachtungen fern ab aller Klischees. Sympathisch machen den Knuddelbären mit den Bambiaugen auch seine rotzfreche Attitüde und seine Themenvielfalt. Coole Act Outs und starke Gags machen aus Sertaç einen Stand Up Comedian für jede Generation. Das katapultierte ihn 2014 ins Finale des NightWash Talent Awards und macht ihn seit dem zu einem gern gesehen Gast auf Comedy-Bühnen im ganzen Bundesgebiet.

Mehr unter: sertacmutlu.de/

Thomas Schmidt

Fotocredit: André Symann

Wer bei deutscher Comedy nicht früher oder später über Thomas Schmidt stolpert, der ist vermutlich irgendwo falsch abgebogen. Seit 2014 mischt er die Branche auf wo er nur kann, hat sich hier und da ein paar Preise eingesteckt, tritt im TV auf und verbreitet sein ganz persönliches Chaos. Jetzt ist er zurück aus der Coronapause mit neuem Look, neuem Vibe und - natürlich - neuem Material. Philosophischer, durchdachter, kreativer, schneller, besser, weiter, aber vor allem eins: Irrsinnig witzig.

Mehr unter: schmeido.de/

David Grashoff

Fotocredit: Sven Luppus

Obwohl er inzwischen langsam grau wird, weigert sich David Grashoff immer noch standhaft dagegen erwachsen zu werden. Auf der Bühne erzählt er von seinem Leben als Vater und Nerd und den vielen Herausforderungen des Lebens, an denen er bereits gescheitert ist. Er könnte das auf charmante Weise machen, tut er aber nicht. Sein Humor ist so subtil wie ein mit Stacheldraht umwickelter Baseballschläger und er brennt mit der Sprachgewandtheit eines Flammenwerfers Bilder in die Gehirne der Zuschauer, die sie ein Leben lang verfolgen werden.
Buch bestellen

Mehr unter: david-grashoff.de

Serkan Ates-Stein

Fotocredit: Frederik Löwer

Der Comedy-Newcomer Serkan nimmt sich und seine Generation selbstironisch ins Visier, beschäftigt sich mit den Folgen der Digitalisierung für die Generation Y, seiner Erziehung durch seine türkischstämmige Mutter, die ihn mit der EMMA zum ,,Pascha des Monats" geformt hat und sucht mit seinem Publikum die Antwort auf die Frage: Gibt es eine Leitkultur? Die Frage lässt sich am besten musikalisch beantworten, natürlich gemäß der Stand-up-Regeln nur mit Mikrofon und Stimme. Beatboxen ist Serkans große, Anekdoten pointiert erzählen seine größte Leidenschaft. Serkans Comedy kommt nicht plump-salopp daher, sondern ist wohl-pointiert, durchdacht und zum Lachen gemacht. Kurz: Eine bunte Tüte! Aber ohne Lakritz, die mag er nämlich nicht.

Mehr unter: serkan-comedy.de/