NightWash LIVE in Oldenburg

Kulturetage
Bahnhofstraße 11, 26122 Oldenburg Karte
Di. 26.04.2022 20:00 Uhr
Tickets kaufen

AUSWEICHTERMIN FÜR DEN 02.05.2021 & 09.05.2021


EIGENTLICH HATTEST DU KARTEN FÜR DIE SHOW AM 02.05.2021 ODER AM 09.05.2021 UM 16:00 UHR? DANN BIST DU HIER RICHTIG!


DIE SHOW WURDE VOM 02.05.2021 & 09.05.2021 AUF DEN 26. & 27.04.2022 VERLEGT. TICKETS, DIE FÜR DEN 02.05.2021 & 09.05.2021 GEKAUFT WURDEN, BEHALTEN IHRE GÜLTIGKEIT.

Hier geht's zur Facebook-Veranstaltung:

Die folgenden Künstler präsentieren eine Show, die sich gewaschen hat:

Benni Stark

Fotocredit: Guido Schröder

Benni Stark war in seiner Jugendzeit in einer Gang, kommt aus dem Halbghetto und wurde erfolgreich bei der Logopädin therapiert. Nach dem Zivildienst als erfolgreicher Kriegsdienstverweigerer kam die Ausbildung zum Herrenausstatter. Seitdem eine Kundin für ihren Mann einen Anzug in hellem schwarz suchte, er immer wieder zwischen die Fronten bei Paaren jeglicher Art geraten ist und festgestellt hat, dass ein einfaches Winken im Verkaufsraum einem Hilfeschrei gleicht, ist er Comedian. Eine Reise durch die täglichen Facetten des Shoppengehens zwischen Mann und Frau, zwischen Mann und Mann, zwischen Alt und Alt, zwischen Kompetenz und Sprachbarrieren. Was ist aber mit diesem normalen Alltag? Wie gesagt...jetzt ist er Comedian. Eines ist aufjedenfall klar: Als Herrenausstatter bedient man eigentlich nur Frauen!

Mehr unter: bennistark.com

Nikita Miller

Fotocredit: Guido Schröder

Wenn er mit leichtem russischen Akzent beginnt, seine erste Geschichte auf der Bühne zu erzählen, stehend, mehr als zwei Meter groß, Haare so lang wie ein Streichholzkopf und durchtrainiert wie ein Mönch der Shaolin, ist man froh, wenn er sich setzt, damit er keine Schneise schlägt, falls er mal ins Publikum fällt.

Mehr unter: nikita-miller.de/

Dennis Grundt

Fotocredit: Dennis Grundt

Dennis Grundt war über 16 Jahre im Friseurhandwerk tätig. Sein Fazit: "Ich glaube ich muss jetzt mal mit euch reden, also mit euch allen" ...unter diesem Motto ist der Grundt seit Januar 2015 auf diversen Stand Up Comedy Bühnen in ganz Deutschland unterwegs. Dennis stellt die Fragen die manchmal weh tuen, aber immer mit einem zwinkern-dem Auge. Er schafft es bestimmte Situationen oder Ereignisse, die er erlebt hat, in den Köpfen der Zuschauer zu Bildern entstehen zu lassen. Mit viel Wortwitz, gerade heraus gesprochen, etwas Non-Charmant aber eigentlich immer doch ganz lieb, balanciert er zwischen informativen und absurden Geschichten.

Mehr unter: dergrundt.de/

FALK

Fotocredit: Falk Plücker

Falk kann einfach nicht die Klappe halten - und das ist auch gut so. Dass der prämierte Liedermacher und Lyriker, Kabarettist und Songwriter einer der Großen seiner Generation ist, darüber sind sich sowohl Fans als auch Kritiker diverser Jurys dieses Landes seit geraumer Zeit einig: Gewinner der Liederbestenliste 2015 und des Förderpreises der Hanns-Seidel-Stiftung, deutschlandweite Solo-Tourneen sowie zahlreiche Konzerte in Begleitung von Götz Widmann, schlussendlich die Veröffentlichung seines mittlerweile dritten Albums ,,Smogsehnsucht" - Falks Jahr 2015 spricht für sich. Aber beginnen wir vorne: 1985 in Wuppertal geboren und seit 2011 Wahlberliner, studierte Falk Philosophie und Geschichte. Dabei begleiteten ihn schon seit frühester Jugend seine Gitarre und sein Instinkt, das Erlebte in Songtexte zu packen. Sein sprachlichmusikalisches Talent führte ihn konsequent zum jetzigen Lebensweg: ,,Wieso muss ich jeden Scheiss / von mir geben, den ich denk´ / Du hättest nichts dagegen / wenn ich mir das auch mal schenk´", gesteht er sich in seinem Song ,,Klappe" ein. Doch es gibt zum Glück des Hörers mehr als genügend Gründe und Abgründe, die dieses Klappe-Halten für den Künstler unmöglich machen.

×