KD-Eventschiff

06.10.2024 19:30 Uhr
Altstadt, 50676 Köln
Die folgenden Künstler*innen präsentieren eine Show, die sich gewaschen hat:
Jeannine Michaelsen
Meine Name ist Jeannine Michaelsen. Ich bin eine Frau. Ich bin 40. Ich arbeite beim Fernsehen. In diesem Universum verzweifle ich regelmäßig an den Strukturen, Männern, Frauen, Tierbabys, Sexismus, schlechtem Kaffee und mir selbst. Ein Kind hab ich auch. Selbst gemacht und selbst verkorkst. Zwischendrin menstruiere ich immer noch regelmäßig. Wenn es ganz verrückt läuft, passieren diese Dinge sogar parallel. Wie konnte das alles passieren, fragen sie sich? Zu Recht! Und, genau so wichtig: was musste alles passieren, und was konnte alles nicht passieren, damit das passiert? Klären wir.
Maria Ziffy
Fotocopyright: Endgame
Maria - Hinter dem, auf den ersten Blick, schüchternen Mädchen von nebenan steckt eine aufgeschlossene, humorvolle und einnehmende Persönlichkeit. Mit ihrer ansteckenden Art liebte sie es schon immer, Menschen zum Lachen zu bringen. So sammelte sie bereits mit 15 Jahren ihre ersten Bühnenerfahrungen und überzeugt mittlerweile bei zahlreichen Comedy-Mix-Show-Auftritten mit ihren Geschichten aus der Schule und dem Erwachsenwerden. Im Jahr 2022 durfte sie zum einen bei der TV-Aufzeichnung des Stuttgarter Comedy Clash ihr Set vor laufenden Kameras präsentieren und zum anderen beim Comedy Splash in Saarbrücken ihre erste Hallen-Show vor 5000 Zuschauer:innen neben Größen wie Chris Tall und Torsten Sträter spielen.
Serkan Ates-Stein
Fotocredit: Frederik Löwer
Der Comedy-Newcomer Serkan nimmt sich und seine Generation selbstironisch ins Visier, beschäftigt sich mit den Folgen der Digitalisierung für die Generation Y, seiner Erziehung durch seine türkischstämmige Mutter, die ihn mit der EMMA zum ,,Pascha des Monats" geformt hat und sucht mit seinem Publikum die Antwort auf die Frage: Gibt es eine Leitkultur? Die Frage lässt sich am besten musikalisch beantworten, natürlich gemäß der Stand-up-Regeln nur mit Mikrofon und Stimme. Beatboxen ist Serkans große, Anekdoten pointiert erzählen seine größte Leidenschaft. Serkans Comedy kommt nicht plump-salopp daher, sondern ist wohl-pointiert, durchdacht und zum Lachen gemacht. Kurz: Eine bunte Tüte! Aber ohne Lakritz, die mag er nämlich nicht.
Mehr unter: serkan-comedy.de
Falk Schug
Fotocredit: Steffen Wolff
Falk Schug ist Crowd Worker und Social Worker und seit einigen Jahren gern gesehener Gast auf sämtlichen Stand-Up-Bühnen des Landes. Wenn der hauptberufliche Sozialarbeiter zum Mikrofon greift und beginnt, mit seinem Publikum zu smalltalken, bleibt kein Auge trocken. Improvisationstalent, Spontaneität und charmanter Humor sind Falks Markenzeichen.
Mehr unter: falkschug.de
MySpass.deWaschsalonNeu-Start-KulturBrainpool Live Entertainment