NightWash LIVE in Aachen

FRANZ
Franzstraße 74, 52064 Aachen Karte
Di. 01.09.2020 20:00 Uhr
Tickets kaufen

AUSWEICHTERMIN FÜR DEN 21.04.2020


DIE SHOW WURDE VOM 21.04.2020 AUF DEN 01.09.2020 VERLEGT. TICKETS, WELCHE FÜR DEN 21.04.2020 GEKAUFT WURDEN, BEHALTEN IHRE GÜLTIGKEIT.

Hier geht's zur Facebook-Veranstaltung:

Die folgenden Künstler präsentieren eine Show, die sich gewaschen hat!

Costa Meronianakis

Fotocredit: Guido Schröder

Costa Meronianakis ist Rapper, Grieche und hat trotzdem seinen Humor nicht verloren. Egal ob Gangstertauben oder Deutsche ohne Rhythmus, er hat zu allem eine Meinung und einen Gag. Costa erzählt einfach von seinem Leben und nimmt das Publikum mit in seine Welt. Er kann wütend sein oder amüsiert, aber er bleibt immer eins: er selbst.Dafür braucht Costa keinen DJ und keine Band, sondern nur das Mic in der Hand und eine Bühne. Er springt von Thema zu Thema und bleibt dabei immer smooth und hat sein Publikum in der Hand. Er weiß, wie man die Bühne beherrscht.

Negah Amiri

Fotocredit: Guido Schröder

Die Comedy-Newcomerin Negah Amiri spricht in ihrem Programm unter anderem über den Umzug aus dem Iran nach Deutschland, als sie gerade 11 Jahre alt wurde. Aus der Perspektive einer gut integrierten Perserin kann sie von zahlreichen witzigen Ereignissen erzählen, die sie vor allem in den ersten Jahren ihrer Kindheit und Jugend in Deutschland erlebte. Negah Amiri nimmt kein Blatt vor dem Mund, vor allem wenn es um die typischen Mann / Frau-Probleme geht, denn davon kann sie aufgrund ihrer gescheiterten Beziehungen Einiges erzählen!

Nico Stank

Fotocredit: Luke Fontana

Als letztes stand er für den ORF für die Sketchcomedy - Serie "Kalahari Gemsen" für mehrere Episoden in diversen Rollen und im Juli für die Spezialisten in der Rolle des jungen Jochen Paulsen für das ZDF sowie für den Kurzfilm ,,Etwas Doofes" vor der Kamera. Nebenbei arbeitet er noch als Fotograf für Schauspieler und Musicaldarsteller.

Mehr unter: nicostank.de/

Aurel Mertz

Fotocredit: Lisa Winter

Geboren und aufgewachsen in Stuttgart zog der zu jener Zeit beste Leichtathlet der Welt mit dem Namen "Aurel Mertz" [au're:l m?rts] zuerst nach Wien und dann nach Istanbul, um dort sein Studium der Publizistik und Kommunikationswissenschaften mit einem Bachelor abzuschließen. Im Anschluss wurde er nach einem Praktikum beim ,,Fernsehen" von Frank Elstner und der Axel Springer Akademie entdeckt und in der ,,Frank Elstner Masterclass" zum journalistischen Moderator ausgebildet. Mit der Comedy im Herzen entwickelte Aurel die Late Night Show ,,Boomarama", später ,,Boomarama 3000". In Einspielern, Interviews und Stand-up-Monologen präsentierte er sein Talent dort erstmals einem breiteren Publikum. Außerdem arbeitete er unter anderem für Sender wie ProSieben als Moderator (Risky Quiz) und Autor (LateNightBerlin), steht als Stand-up-Comedian auf der Bühne (Nightwash u.a.) und spielt als Schauspieler in Kinofilmen und Serien (z.B. Dit is Fussball, Wuff, Am Ende Legenden). Zu seinen größten Errungenschaften zählt er jedoch, den im Atlantik verloren gegangenen Hochzeitsring eines Freundes zwei Jahre später im Pazifik wiedergefunden zu haben und einen Spatz, der sich in sein Schlafzimmer verirrte, mit bloßen Händen fangen zu können. Aurel Mertz ist ein 180 Zentimeter großer Vegetarier in einem runden Jubiläumsjahr, kann aus dem Stand über eine brennende Mülltonne springen, hat zwei deutsche Omas aber

Mehr unter: aurelmertz.de

Johnny Armstrong

Fotocredit: Guido Schröder

Johnny Armstrong ist ein Einzeiler-Schnellfeuer-Komiker aus Englands tiefem dunklen Norden. In der Kategorie ,,Alternativ" verbreitet er schrägsten britischen Humor - auf Deutsch! Bekannt ist Armstrong für seine Pointen-Dichte, die er mit einer gehörigen Portion Selbstironie zum Besten gibt. Seit kurzer Zeit zählt der Veteran der Londoner Comedy-Szene zur bekanntesten, schönsten und meist gefragtesten Humor-Spezies der Welt! Viele sagen, dass Johnny Armstrong die Monty Pythons verinnerlicht hätte, aber es sieht eher so aus, als hätte er sie gefressen!

×