NightWash LIVE in Marburg

Erwin Piscor Haus
Biegenstraße 15, 35037 Marburg Karte
Di. 25.08.2020 20:00 Uhr
Tickets kaufen

Verschoben auf den 19.04.2021

Hier geht's zur Facebook-Veranstaltung:

DIE SHOW WURDE AUF DEN 19.04.2021 VERLEGT. BEREITS GEKAUFTE TICKETS BEHALTEN IHRE GÜLTIGKEIT.

Osan Yaran

Fotocredit: Guido Schröder

Der türkische Wahl-Ossi Osan Yaran thematisiert in seinen Bühnenauftritten sein aufregendes Leben an der Grenze Ostberlins. Der extrem extrovertierte Komiker, der durch seine Energie, seinen Blickwinkel und seine spitzen Pointen das Publikum begeistert und mitreißt, nimmt Sie mit in seine Welt, in alle Schubladen, in die er regelmäßig in seinem Alltag gesteckt wird. Er gibt Einblicke in seine türkische Familie, in sein Eheleben, sein Dasein als Vater und in seine Arbeit als Lidl-Angestellter. Als einer der heiß begehrtesten Newcomer ist der in Berlin geborene und aufgewachsene Familienvater beispielsweise schon im Quatsch Comedy Club, Nightwash, Comedy Kneipe, Stand Up Migranten und bei Nuhr ab 18 aufgetreten. Immer wenn das Publikum denkt, es geht nicht absurder, setzt Osan noch einen drauf.

Mehr unter: osanyaran.de

Tobi Freudenthal

Fotocredit: Guido Schröder

Tobi Freudenthals Phantasiegeschichten kennen keine Grenzen. Er beschäftigt sich mit den Nebensächlichkeiten des Alltags und zwischen all den Banalitäten strömen verrückte Phantasien und Absurditäten nur so aus ihm heraus. Tobi reißt alle in seinen Bann - mit vollem Körpereinsatz, vollem Elan und absoluter Überzeugung teilt er seine Alltagsgeschichten mit dem Publikum. Er hat auf jede Frage eine Antwort, für jedes Problem eine Lösung und spricht das aus, was alle denken! Tobi steckt Euch mit seiner Energie an und regt Eure Lachmuskeln bis zum Äußersten. Er fragt nach dem Sinn von Smalltalk und dem Wort ,,Mahlzeit", er erzählt warum er immer noch Angst im Keller hat und erzählt über die lustigsten Eigenschaften von Tieren. Mit Hilfe äußerst ausgefeilter Mimik und Gestik schafft Tobi Freudenthal es Euch mitzureißen und in seine Welt mitzunehmen. Tobi ist ein Unikat - ehrlich, authentisch und immer auf den Punkt gebracht, teilt er alles mit Euch, was ihm gerade durch den Kopf geht.

Mehr unter: tobi-freudenthal.de

Tino Bomelino

Fotocredit: Guido Schröder

Tino Bomelino vertont einen Keks, nimmt das Publikum auf, loopt seine Stimme und spielt auch ein bisschen Gitarre dazu. Auf diesem bekrümelten Klangteppich lässt er dann textliche Türmchen einstürzen. Das darf er. Er hat ja versprochen hinterher zu saugen. Messerscharf analysiert Tino Bomelino die Spalten der Gesellschaft und seiner Mitmenschen und malt sie mit nahezu dadaistischem Stil bunt aus. Dabei bleibt kein Thema sicher: er analysiert Normen (Kennt ihr das, wenn man jemandem sagt: "Sei vorsichtig!" und dann ist der gar nicht vorsichtig?), die Liebe (Kennt ihr das, wenn man eigentlich Schluss machen will, aber vergisst das dem zu sagen?) und Bagels ( "Ich versteh Bagels nicht. Wo ist die Mitte von meinem Brötchen hin?!").

Mehr unter: bomelino.de

Dominic Jozwiak

Fotocredit: Guido Schröder

Der in Berlin geborene Sohn zweier polnischer Einwanderer begann seine Stand Up Karriere indem er eigene Shows im Keller einer Berliner Kneipe veranstaltete. Auf der Bühne geht er Themen nach wie warum Neo-Nazis nicht rappen sollten, Viagra mit Vorsicht zu genießen ist und wie man sich verhalten sollte wenn man die Ex-Freundin eines Kumpels auf einer Party trifft. Außerdem macht er sich Gedanken zum Feminismus und mansplained warum die #Metoo Debatte wichtig ist.

×