Fördermaschinenhaus im Energeticon

26.04.2023 20:00 Uhr
Konrad-Adenauer-Allee 7, 52477 Alsdorf
"Ausverkauft"
Hier geht's zur Facebook-Veranstaltung:
Die folgenden Künstler*innen präsentieren eine Show, die sich gewaschen hat:
Tony Bauer
Fotocredit: Stefen Z Wolff
Tony Bauer: Überlebenskünstler, Stand-Up-Artist und der Name, der an erster Stelle fallen muss, wenn man über einen individuellen Lebenspfad spricht. Aufgewachsen in Duisburg-Marxloh, sah sich dieser aufstrebende Künstler schon in jungen Jahren mit den absurdesten Hürden konfrontiert. Durch den Einfluss von Charles Bukowski, den Grillmeistern auf deutschen Gartenpartys und anderen irrwitzigen Gestalten des Duisburger Nordens entwickelt Tony schon früh einen ganz eigenen Blick auf die Welt. Sein Publikum entführt er auf eine Reise durch sein Leben. Sowohl der fehlende Darm als auch sein fehlender Vater haben ihn dabei nicht zurückgehalten, seinen Weg auf die Bühnen der Republik zu finden. Freuen Sie sich auf eine Safari durch ,,den Rallyestreifen in der Unterhose der Gesellschaft". Mit Themen zwischen Seitenstich und Sentimentalität bringt Tony Bauer jede und jeden zum Lachen, der das Leben kennt und liebt.
Dr. Pop
Fotocredit: Dr. Pop
Kann man ernsthaft einen Doktortitel in Popmusik machen? Ja! Und was macht man dann damit? Comedy und Kabarett. Dr. Pop ist Arzt fürs Musikalische. Er therapiert mit Musiksamples und faszinierenden Musikfakten.
Mehr unter: dr-pop.de
Fabian Lampert
Saskia Fröhlich
Vom BWL Studium zur Stand-Up Comedy - für Saskia ganz normal. Sie macht Comedy seit 2019 und sicherte sich bereits nach dem ersten Open Mic Auftritt einen Spot bei einer Mixed Show. Seitdem tritt Saskia regelmäßig auf und spielte bereits vor mehreren tausend Zuschauern. Die gebürtige Ruhrpottlerin schreckt vor nichts zurück, erzählt hemmungslos, nahezu skrupellos, aus ihrem verrückten Leben. Man sagt ihr nach, ihre Comedy sei dreckig und überhaupt nicht so ,,anständig" wie vielleicht erwartet. Auch auf Social Media ist Saskia für ihre große Schnauze bekannt. Sie nimmt kein Blatt vor den Mund und berichtet schonungslos von Alltagsthemen und Frauenproblemen. Ihre Inhalte sprechen dabei nicht nur ein bestimmtes Geschlecht an, sondern sind für jeden nachvollziehbar. Vor Allem ihre Kochvideos finden aktuell großen Anklang bei ihren Fans. Die berühmt-berüchtigten Kochrezepte à la Saskia Fröhlich sind ungewöhnlich ehrlich mit einer ordentlichen Prise Sarkasmus und Selbstironie versehen. Wer also eine besonders große Portion ,,Ehrlichkeit" will, ist bei Saskia genau richtig!
MySpass.deWaschsalonNeu-Start-KulturBrainpool Live Entertainment