NightWash LIVE in Alsdorf

Fördermaschinenhaus im ENERGETICON
Konrad-Adenauer-Allee 7, 52477 Alsdorf Karte
Do. 23.05.2019 20:00 Uhr
Tickets kaufen

Restkarten!

Hier geht's zur Facebook-Veranstaltung:

Folgende Künstler präsentieren eine Show die sich gewaschen hat!

Özgür Ötze Cebe

Fotocredit: Andreas Wosnitza

Özgür Cebe ist ausgebildeter Schauspieler der in den verschiedensten TV-Formaten zu sehen war, bis er am 6. September 2009 den Sprung auf die Bretter, die die Welt bedeuten, wagte. Doch genauso wie sich Deutschland und die Welt verändert hat, verändern sich auch die Bretter dieser Welt. Die Augen vieler Nationen richten sich vor allem auf Dresden wo die einen auf den Brettern dieser Welt stehen, die anderen haben sie vorm Kopf. Özgür Cebe sucht die Kommunikation - auch mit Holzköpfen. Darum hört er nicht auf zu klopfen. Vielleicht öffnet ja jemand. Sein erstes Soloprogramm ,,Der bewegte Muselmann" kam im Herbst 2011 auf die Bühne. Im Herbst 2013 folgte sein zweites abendfüllendes Soloprogramm ,,Freigeist oder geistfrei... das ist hier die Frage!" Inzwischen hat sich Özgür Cebe von der reinen Comedy weg und hin zu kabarettistischen Themen bewegt. Kabarettist Jürgen Becker war so begeistert nach einem Auftritt von Özgür Cebe, dass er ihn in das Panel seiner WDR-Sendung ,,Baustelle Deutschland" nahm. Zusammen traten sie auch bei ,,Kabarett am Minarett" in Deutschlands größter Moschee in Duisburg-Marxloh auf.

Mehr unter: oezguercebe.de

Tobias Rentzsch

Fotocredit: Ligraphy - Lisa Schweizer

Ein freundliches Auftreten und ein verschmitztes Lächeln - doch der erste Eindruck ist nur die halbe Wahrheit: Tobias Rentzsch hat es faustdick hinter den Ohren!!! Spätestens, wenn er die Bühne betritt, sprudelt es nur so aus ihm heraus. Der noch sehr junge Stand Up-Comedian macht vor kaum einem Thema Halt - erzählt aus seinem Alltag, vom Every-Day-Wahnsinn zwischen Männern und Frauen und überrascht sein Publikum auch mit erotisch-pikanten Geschichten hinter vorgehaltener Hand aus seinem Freundeskreis. Schon in der Schule entdeckte der heute in Paderborn lebende Comedian, dass er die Fähigkeit hat, Leute zu begeistern, mitzureißen und zum Lachen zu bringen. ,,Humor ist für mich, über alles lachen zu können", sagt Tobias, der neben der Bühne als Schornsteinfeger arbeitet. Setzt er den Zylinder ab, sind Rentzsch' Markenzeichen auf der Bühne: das rote Cappi und der Einsatz des ganzen Körpers in seinen Nummern. Dabei sieht das Publikum Tobias dann auch schon mal in irrsinnig komischen Situationen und Verrenkungen, die jeder aus seinem eigenen Leben kennt, sie aber niemals zugeben würde.

Mehr unter: tobias-rentzsch.de/

Timon Krause

Geboren in Deutschland, ausgebildet in Neuseeland und ansässig in Amsterdam, ist Timon Krause mit seiner Show bereits durch alle fünf Kontinente gereist. Nach einer Kleinkunst- und Kabarett-Ausbildung an der Paul van Vliet Academie in den Haag studiert der Mentalkünstler heute Philosophie in Amsterdam. Für Timon Krause ist Magie die Passion seines Lebens. Schon im Alter von 16 Jahren publizierte er sein erstes Buch zum Thema Gedankenlesen. Er ist amtierender 'Best European Mentalist', und damit der jüngste Gedankenleser der je diesen Titel verliehen bekam.

Mehr unter: timonkrause.com/

Ill-Young Kim

Fotocredit: Guido Schröder

Seit Anfang 2010 schreibt und spielt Ill-Young Kim Stand-Up Comedy. Er schoöpft aus haarsträubenden Erlebnissen, die er ta?glich als Deutscher mit asiatischem Aussehen macht. Dabei wird der waschechte Kölner mit dem nordkoreanischen Diktator verwechselt. Chaos bricht im China-Restaurant aus. Und Hunde hat Kim sowieso zum Fressen gern.

Mehr unter: illyoungkim.de

Tobi Freudenthal

Fotocredit: Guido Schröder

#inecht einfach ehrlich - Das ist das Motto von Tobi Freudenthal. Der Hashtag "in echt" kommt dabei nicht von ungefähr. In seinen Stand-Up Geschichten erzählt er meist von scheinbar banalen Erlebnissen aus dem täglichen Leben oder seinem Büroalltag. Mit Hilfe von äußerst ausgefeilter Mimik und Gestik schafft er es, sein Publikum mitzureißen und sie in seine Welt mitzunehmen. Ein weiteres Talent sind seine Imitationen (egal ob Mensch, Tier oder Alltagsgegenstand), die durch verschiedenste Dialekte zur Perfektion gebracht werden. Durch seine genauen Beobachtungen von Menschen und Situationen, fühlt man sich so, als wäre man selbst dabei gewesen. Außerdem dreht es sich oft um die Frage: ,,Warum gibt es so viele Dinge, die wir Menschen nicht machen wollen, machen sie dann aber trotzdem, weil wir denken, wir müssen?!" Beste Beispiele dazu sind gezwungene Smalltalks, die Bürofloskel ,,Mahlzeit" und die rein rhetorischste Frage der Welt: ,,Warst Du beim Frisör?" Insgesamt kann man sich darauf verlassen, dass Tobi Freudenthal sein Publikum mit seiner energiegeladenen

Mehr unter: tobi-freudenthal.de
×